1-4 Treffer von 4

[1] 

Heilige

Bücher – Leiber – Orte

Sofort lieferbar. Erschienen Mai 2018

Reimer Verlag

Mittelalterliche Handschriften und Reliquiare, zeitgenössische Street Art und Installationskunst: Das Heilige hat vielfältige Erscheinungsformen. Die Autor_innen des Bandes betrachten heilige Bücher, Leiber und Orte aus kunst- und kulturhistorischer Perspektive.

79,00 € [D]

DETAILS »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Jean Jacques Boissard: Ovids Metamorphosen 1556

Die Bildhandschrift 79 C7 aus dem Berliner Kupferstichkabinett

Ikonographisches Repertorium zur Rezeption des Antiken Mythos in Europa
Band V (Beiheft )
Herausgegeben von Dieter Blume, Luba Freedman, Hans-Jürgen Horn, Gerlinde Huber-Rebenich und Hermann Walter
Sofort lieferbar. Erschienen 2005

Gebr. Mann Verlag

Eine bislang unbekannte Bildhandschrift der Metamorphosen des Ovid. Mit seinen 76 Zeichnungen handelt es sich um den umfangreichsten gezeichneten Zyklus überhaupt.

48,00 € [D]

DETAILS »


Lesen Sie mal rein - auf Libreka!
Thomas Labusiak

Die Ruodprechtgruppe der ottonischen Reichenauer Buchmalerei

Bildquellen – Ornamentik – stilgeschichtliche Voraussetzungen

DENKMÄLER DEUTSCHER KUNST
Herausgegeben von Deutscher Verein für Kunstwissenschaft
Vergriffen. Erschienen Juni 2009

Gebr. Mann Verlag

Seit dem späten 10. Jahrhundert produzierte das Skriptorium des Inselklosters Reichenau kostbar ausgestattete liturgische Handschriften. In den um 980 entstandenen Handschriften der so genannten Ruodprechtgruppe ist erstmals die Ikonografie christologischer Zyklen zu fassen, deren Charakteristika bis in die Spätphase des Skriptoriums bestimmend bleiben sollten.

79,00 € [D]

DETAILS »

Pictor in Carmine

Ein Handbuch der Typologie aus dem 12. Jahrhundert - Nach der Handschrift des Corpus Christi College in Cambridge, Ms. 300

Sofort lieferbar. Erschienen Dezember 2006

Gebr. Mann Verlag

98,00 € [D]

DETAILS »

1-4 Treffer von 4

[1]