1-10 Treffer von 16

[1] 2 


Lesen Sie mal rein - auf Libreka!
Anneliese Plaga

Sprachbilder als Kunst

Friedrich Nietzsche in den Bildwelten von Edvard Munch und Giorgio de Chirico

Vergriffen. Erschienen März 2008

Reimer Verlag

Friedrich Nietzsche hat mit seiner philosophischen Kunstprosa Bildthemen und Bildsprache von Edvard Munch und Giorgio de Chirico maßgeblich geprägt. Anneliese Plaga veranschaulicht erstmals die Übertragung philosophischer Sprachbilder von Nietzsche in die Kunst.

49,00 € [D]

DETAILS »

Das textile Medium als Phänomen der Grenze - Begrenzung - Entgrenzung

Sofort lieferbar. Erschienen Januar 1999

Reimer Verlag

Stoff - Gewebe - Hülle. Textiles ist in täglichen Prozessen menschlichen Handelns überall und immer präsent und dennoch rückt es selten aus dem Schatten der Körper, die es begleitet. In diesem Band nähern sich zehn Autorinnen und Autoren aus Kunst, Philosophie, Biologie sowie Kunst- und Kulturwissenschaften dem textilen Medium als Phänomen der Grenze, der Begrenzung und Entgrenzung.

24,00 € [D]

DETAILS »

Hans Dickel

Kunst als zweite Natur

Studien zum Naturverständnis in der modernen Kunst

Vergriffen. Erschienen September 2006

Reimer Verlag

In der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts sind vielfältige Naturauffassungen erkennbar. Hans Dickel zeigt die Entwicklung von der Landschaftsmalerei bis zur Materialästhetik der so genannten zweiten Avantgarde.

49,00 € [D]

DETAILS »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Ole W. Fischer

Nietzsches Schatten

Henry van de Velde – von Philosophie zu Form

Sofort lieferbar. Erschienen Dezember 2012

Gebr. Mann Verlag

Gibt es eine philosophische Architektur? – Wenn man Henry van de Velde folgt: Ja. Anhand seiner Texte und Werke lässt sich exemplarisch der Bogen künstlerischer Rezeption nachzeichnen: von den ästhetischen Aussagen Nietzsches über die Theorie des Künstlers bis hin zur gestalterischen Übersetzung.

79,00 € [D]

DETAILS »

Birgit Haehnel

Regelwerk und Umgestaltung

Nomadistische Denkweisen in der Kunstwahrnehmung nach 1945

Sofort lieferbar. Erschienen 2006

Reimer Verlag

Birgit Haehnel untersucht verschiedene Aspekte des Nomadismusbegriffs zwischen Gesellschaftsform, Lebensstil, Kunstmarktstrategie sowie philosophischer Denkweise und künstlerischer Praxis.

49,00 € [D]

DETAILS »


Lesen Sie mal rein - auf Libreka!

Ich, das Tier

Tiere als Persönlichkeiten in Kunst, Wissenschaft und Geschichte

Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2008

Reimer Verlag

Das Tier ist das Andere, das Gegenüber, der Begleiter, die Beute, das Bildmotiv. Tiere sind nicht nur Objekte wissenschaftlichen Interesses, sondern sie sind auch Kulturwesen und Partner in künstlerischen Prozessen.

29,90 € [D]

DETAILS »

Ae-Ryung Kim

Metapher und Mimesis

Über das hermeneutische Lesen des geschriebenen Textes

Reihe Historische Anthropologie
Band 32
Herausgegeben von Interdisziplinäres Zentrum für Historische Anthropologie der Freien Universität Berlin
Sofort lieferbar. Erschienen 2002

Reimer Verlag

Metapher und Mimesis sind zentrale Begriffe in der Sprachtheorie des 20. Jahrhunderts. Ausgehend von der aristotelischen Definition der Metapher untersucht Kim die strukturalistische Theorie der Metapher und die sprachanalytische Interaktionstheorie.

29,90 € [D]

DETAILS »


Lesen Sie mal rein - auf Libreka!
Max Raphael

El Greco – Ekstase und Transzendenz

mit Bildvergleichen zu Tintoretto

Sofort lieferbar. Erschienen September 2009

Reimer Verlag

Die Bildbeschreibungen des Philosophen und Kunstwissenschaftlers Max Raphael sind Ausdruck eines leidenschaftlichen Bekenntnisses zur Kunst. Die hier aus dem Nachlass edierten Texte über El Greco verdeutlichen auf exemplarische Weise seine Bild-Theorie, die er vom einzelnen Werk ausgehend entwickelte.

34,90 € [D]

DETAILS »

Minoru Nambara

Philosophische Pilgerfahrt zwischen Ost und West

Marburger Vorlesungen

Marburger Studien zur Afrika- und Asienkunde
Herausgegeben von H.-J. Greschat, H. Jungraithmayr und W. Rau
Serie C: Religionsgeschichte, Band 5
Sofort lieferbar. Erschienen Mai 2000

Reimer Verlag

Ost und West sind heute, mehr denn je, vielfältig miteinander verwoben, vernetzt, mit westlicher Dominanz. Davon herausgefordert fragt Nambara kritisch, in eigenwilliger, bisweilen lyrisch-metaphorischer Sprache nach den Möglichkeiten gegenseitigen, schließlich gemeinsamen Verstehens und imaginiert als Inselbewohner das „einfache Leben“.

19,00 € [D]

DETAILS »

Fritz Neumeyer

Der Klang der Steine

Studienausgabe

Sofort lieferbar. Erschienen 2004

Gebr. Mann Verlag

Der nunmehr als preiswerte Studienausgabe vorliegende Band, der 2001 erstmals erschien, rekonstruiert anhand der Schriften, Nachlassfragmente und des Briefwechsels erstmals systematisch den Architekturbezug in Nietzsches Leben und Werk vor dem Hintergrund von Ästhetik und Architekturtheorie

29,90 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 16

[1] 2