1-10 Treffer von 97

[1] 2 3 4 5    6-10 »

WEITERE TREFFER ANDERER VERLAGE

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft (2014)

Band 68
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2017

Gebr. Mann Verlag

54,00 € [D]

DETAILS »

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft (2012)

Band 66
Sofort lieferbar. Erschienen Oktober 2014

Gebr. Mann Verlag

54,00 € [D]

DETAILS »

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft (2011)

Band 65
Sofort lieferbar. Erschienen Juli 2013

Gebr. Mann Verlag

49,00 € [D]

DETAILS »

Michael Baxandall

Ursachen der Bilder

Über das historische Erklären von Kunst. Aus dem Englischen von Reinhard Kaiser
Vorwort von Oskar Bätschmann

Vergriffen. Erschienen 1990

Reimer Verlag

Michael Baxandall befaßt sich in seinem neuesten Buch mit dem historischen Erklären von Bildern. Auf dem Weg, Konzept und Umfeld des Künstlers zu ermitteln, gelangt er zu Einsichten, die das gegenwärtige Selbstverständnis der Kunstwissenschaft im Kern berühren.

29,90 € [D]

DETAILS »

Rüdiger Becksmann

Die mittelalterlichen Glasmalereien in Schwaben von 1350 - 1530

ohne Ulm

Corpus Vitrearum Medii Aevi Deutschland
Band I
Herausgegeben von Hartmut Scholz und im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft
Schwaben, Band 2
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 1986

Gebr. Mann Verlag

Im Anschluss an den von Hans Wentzel bearbeiteten Band über die hochgotischen Glasmalereien in Württemberg und Hohenzollern (1958, vergriffen) wird nun von Rüdiger Becksmann der lang erwartete Band über die spätgotischen Glasmalereien dieses Gebietes vorgelegt.

247,50 € [D]

DETAILS »

Rüdiger Becksmann

Die mittelalterlichen Glasmalereien in Freiburg im Breisgau

Corpus Vitrearum Medii Aevi Deutschland
Band II
Herausgegeben von Hartmut Scholz und Im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft
Band 2
Sofort lieferbar. Erschienen September 2010

Gebr. Mann Verlag

Hätte Jean Lafond, der Altmeister der französischen Glasmalereiforschung, den rund 800 Scheiben umfassenden Freiburger Glasmalereibestand in der nun vorliegenden Bearbeitung gekannt, er hätte Freiburg gewiß zu den »heiligen Städten« der Glasmalerei gezählt, hat es doch eine ungeahnte Fülle hochrangiger Werke aus mehr als drei Jahrhunderten bewahrt.

138,00 € [D]

DETAILS »

Rüdiger Becksmann

Die mittelalterlichen Glasmalereien in Baden und der Pfalz

ohne Freiburg im Br.

Corpus Vitrearum Medii Aevi Deutschland
Band II
Herausgegeben von Hartmut Scholz und im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft
Baden/Pfalz, Band 1
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 1979

Gebr. Mann Verlag

Der vorliegende dritte Band des CORPUS VITREARUM MEDII AEVI Deutschland erschließt einen trotz aller Verluste überraschend vielfältigen Glasmalereibestand an 60 verschiedenen Standorten in Baden und der Pfalz.

68,00 € [D]

DETAILS »

Rüdiger Becksmann und Ulf-dietrich Korn

Die mittelalterlichen Glasmalereien in Lüneburg und den Heideklöstern

Corpus Vitrearum Medii Aevi Deutschland
Band VII
Herausgegeben von Hartmut Scholz und im Auftrag der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft
Niedersachsen, Band 2
Sofort lieferbar. Erschienen Januar 1992

Gebr. Mann Verlag

Grundlegende Bearbeitung der in den lüneburgischen Frauenklöstern Ebstorf, Lüne, Walsrode und Wienhausen sowie im Lüneburger Rathaus überkommenen Glasmalereibestände, darunter ein zu großen Teilen erhaltener Neun-Helden-Zyklus im Lüneburger Rathaus. Bisher unpublizierte Quellen erhellen die Bedeutung Lüneburgs im 14. und 15. Jh. als eigenständiges Glasmalereizentrum neben Lübeck.

174,00 € [D]

DETAILS »

Christian Berger

Wiederholung und Experiment bei Edgar Degas

Sofort lieferbar. Erschienen Oktober 2014

Reimer Verlag

Im Werk Edgar Degas’ zeigt sich ein ungewöhnlicher Blick auf das gesellschaftliche Leben seiner Zeit. In immer neuen Anläufen setzt er sich mit kompositorischen und technischen Problemstellungen auseinander, variiert und transformiert klassische Formen, Vorstellungen und Verfahren.

39,00 € [D]

DETAILS »

Felix Billeter und Christoph Wagner

Neue Wege zu Hans Purrmann

Sofort lieferbar. Erschienen November 2016

Gebr. Mann Verlag

Hans Purrmann (1880–1966) entwickelte sich im Laufe seines Schaffens zu einem der bedeutendsten Koloristen des 20. Jahrhunderts. Renommierte Autorinnen und Autoren diskutieren neue Forschungen zu Leben und Werk und geben einen aktuellen Überblick über alle Lebens- und Schaffensphasen des Künstlers.

79,00 € [D]

DETAILS »

1-10 Treffer von 97

[1] 2 3 4 5    6-10 »